Andrea Streule – Trageberatung

Über Mich

Mein Name ist Andrea Streule, ich lebe mit meiner Familie in Brülisau/Appenzell.

Seit Juni 2020 macht unsere kleine Tochter unser Familienglück komplett. Nach meiner Lehre zur Coiffeuse habe ich einige Zeit auf dem Beruf und anschliessend in verschiedenen Gastronomiebetrieben im Service gearbeitet. Mein nächstes grosse Ziel war die Ausbildung zur Polizistin. Nach der Polizeischule und ein paar Dienstjahren, tauschte ich meine Uniform gegen Tragetücher und Traghilfen aus.

Für mich war es schon während meiner Schwangerschaft klar, dass ich unser Kind im Tragetuch tragen werde. Im Geburtshaus wurde mir das erste Mal gezeigt, wie ich das Tuch zu binden habe. Nach einigen Tage üben, vereinbarte ich einen Termin bei einer Trageberaterin. Diese Beratung war super und sehr hilfreich. Im Januar und März 2021 habe ich das Modul 1 und 2 in der Trageschule Schweiz besucht. Ich bin vom «Tragen» überzeugt und will andere (werdende) Mütter und Väter mit meiner Überzeugung begeistern.

Ich freue mich, Sie kennenzulernen und zum Tragen zu inspirieren.

Beratung

Eine Trageberatung kann vor und/oder nach der Geburt durchgeführt werden. Eine Erstberatung dauert in der Regel etwa 1.5 bis 2 Stunden. Eine Beratung beinhaltet unteranderem folgende Themen:

  • einen kurzen Theorieteil
  • eine Übersicht über die verschiedenen Tragemöglichkeiten (Tragetücher / Tragehilfe)
  • Vorteil vom Tragen
  • Tragen in besonderen Situationen (z.B. Behinderungen, Zwillingen, Frühgeborene, Postpartale Depression, Hüftschienen, Blockaden)
  • Tandembindeweisen
  • Tragen im Alltag / Tipps und Tricks

Natürlich wird der Inhalt der Trageberatung der Trageperson und dem Tragling angepasst. Damit ich mich optimal auf die Beratung vorbereiten kann, werde ich Sie vorab bitten, einen Fragebogen auszufüllen.

Damit das Kind in seinem gewohnten Umfeld bleiben kann, komme ich für die Beratung sehr gerne zu Ihnen nach Hause.

Aktuelles

Galerie

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!